top of page
< Back

Iri-PEN - Hyaluron

Bei der Lippenaufpolsterung führt das Auffüllen mit Hyaluron zu voluminösen Lippen. Da sich die grundsätzliche Lippenform nicht ändert, kommt es zu einem natürlichem Ergebnis und vorhandene Asymmetrien können teilweise ausgeglichen werden.

Eine Depotanlage hat sich bewährt, da Hyaluron vom Körper abgebaut wird. Nach der Erstbehandlung sollte eine erneute Behandlung nach ca. 4 Wochen stattfinden, um eine längere Haltbarkeit zu bewirken.

Das Hyaluron wird mittels eines Hyaluron Pens, dem Iri Pen, eingeschleust. Alles ohne Nadel. Der Iri-Pen, das Original von der Firma YAVU, arbeitet ohne Spritze. Per Luftdruck (800 km/h) wird das Hyaluron ohne Anwendung einer Nadel zielsicher in die Haut geschleust und es findet eine Aufpolsterung statt.

Nach einer Lippenaufpolsterung mit dem Iri - Pen kann es zu Rötungen, Schwellungen oder blauen Flecken kommen, die allerdings nach spätestens 2-3 Tagen abklingen und leicht zu überschminken sind. Eine intensive Kühlung der behandelnden Zone - direkt nach der Behandlung - optimiert den Heilungsverlauf enorm und kann die Schwellung auf einen Tag reduzieren.

Der Aufpolsterungseffekt tritt sofort auf und hält in der Regel bis zu 3 Monate. Damit ein Depot für eine längere Haltbarkeit bis zu 6 Monate angelegt wird, sollte das gleiche Behandlungsareal nach der ersten Behandlung vier Wochen später noch einmal behandelt werden. Die Haltbarkeit ist von individuellen unterschiedlichen Stoffwechselgeschwindigkeiten jedes Menschen abhängig. Es ist bekannt, dass Nikotinkonsum (Rauchen) und UV- Bestrahlung die Haltbarkeit von Hyaluron negativ beeinflussen kann. Durch eine ausreichende Flüssigkeitszufuhr, wie das Trinken von Wasser, kannst du dein Hyaluronergebnis deutlich verbessern, denn Hyaluron speichert Wasser!



Was ist das besondere am Hyaluron der Firma Yavu?



Außergewöhnliche Ergebnisse erfordern Rohprodukte in absoluter Reinstform. Der monophasische Hyaluron-Filler, der Firma YAVU, wurde eigens für den Einsatz der IRI® Applikations-Serie produziert. Hierbei spielt die besondere Eigenschaft des Hyalurons eine entscheidende Rolle. Der Hyaluron-Filler hat eine verbesserte Fließeigenschaft und eine verbesserte Haltbarkeit nach der kosmetischen Behandlung.

Iri-PEN - Hyaluron

Vorteile für den Kunden

  • Non-invasiv

  • Keine Spritzen

  • Keine OP

  • Hinterlässt keine dauerhaften Narben

  • Geringe Schmerzbelastung

  • Schneller Eingriff

  • Sofortiger Effekt

  • Kostengünstig

  • Arbeitet präzise

Ich arbeite mit dem original IRI® Hyaluron Pen Applikationssystem von YAVU Aesthetics

Egal ob Volumenaufbau der Lippen, Auffüllen von Falten, Behandlung der Nasolabialfalten oder der allgemeinen Konturenverbesserung im Gesicht. Profitiere von der zum Patent angemeldeten Technologie, mit dem regulierbaren Kolbensystem und der längsten Erfahrung am Markt. In Kombination mit dem IRI® Filler S600 sind langanhaltende Ergebnisse garantiert.

Das IRI® Applikationssystem ist das einzige Hyaluron Pen System der Welt, welches laut aktuellem Beschluss der Bezirksregierung Kosmetikerinnen, Beauty-Salons, Heilpraktikern und ästhetischen Medizinern die Hyaluron Pen Behandlung erlaubt.

Wie funktioniert der IRI® Hyaluron Pen?

Die Abkürzung IRI steht für "Intelligent Rich Injector" und verdeutlicht das Einbringen von Hyaluronsäure ohne Nadeln. Per Druck (von 800 km/h) wird im sogenannten Multischuss-System das Hyaluron in die Haut eingeschleust, ohne Anwendung von Spritzen. Dabei werden die verschiedenen Hautschichten nicht verletzt, im Gegensatz zu einem Nadelstich und Injektionen. Das besondere an der zum Patent eingereichten Sperrprofiltechnologie ist, dass die Menge bzw. Dosis an Hyaluronsäure genau gesteuert werden kann - je nachdem, wie viel Volumen gewünscht ist. Dank der punktgenauen Dosierbarkeit, kann aktiv an der Ausgestaltung des Volumens mitgewirkt werden – von 'leicht & natürlich' bis 'voll & füllig'.

Behandlung mit 1ml Hyaluron   249€

bottom of page